Bis zu 10 % Frühbucher-Rabatt!

Maßgeschneiderte Überdachungslösungen - wer sich beeilt, kann 2018 kräftig sparen!

Neue Überdachung noch vor Jahreswende

Aktuell halten wir ein spezielles Programm für Kunden bereit, die die Herbstzeit nutzen wollen, um in aller Ruhe für sofort oder das kommende Frühjahr zu planen. Dabei gibt es die Wahl, Überdachungs-Konzepte noch vor der Jahreswende fertigstellen zu lassen oder den Auftrag für Anfang 2018 zu vergeben und einen Frühbucherrabatt von bis zu zehn Prozent mitzunehmen. Das kann eine ebenso stilvolle wie praktische Gestaltung des Eingangsbereiches durch ein Vordach sein wie die Aufwertung der Terrasse durch eine filigrane Glas-Aluminium-Überdachung oder einen kalten Wintergarten.

Terrassenüberdachung auch im Jumbo-Format mit minimaler Anzahl an Stützen möglich

Dabei können sich Kunden auf die Spezialisten von Düpmann auch dann voll und ganz verlassen, wenn außergewöhnliche Anforderungen eingehalten werden sollen. Das kommt besonders bei XXL-Maßen und einem möglichst sparsamen Einsatz von Stützen zum Tragen. Die dazu erforderlichen großen Stützabstände werden durch spezielle Düpmann-Aluprofile mit stabilisierendem Stahlkern ermöglicht. Für ganz große Spannweiten wird eine weitere Verbesserung der Stabilität durch ein Verbauen mit Vorspannung erreicht. Bedingung dabei ist allerdings, dass ausschließlich Top-Materialien verwendet werden - bei Düpmann eine Selbstverständlichkeit. Hier werden nämlich nicht nur die gesetzlichen Vorgaben wie CE-Kennzeichnung und Belastbarkeit von 100 Kilogramm pro Quadratmeter erfüllt. Die Produkte von Alu Düpmann sind darüber hinaus nach der höchsten Ausführungsklasse in diesem Bereich, der DIN EN 1090-EXC2, zertifiziert. So sind bei nur zwei Stützen nicht nur Tiefen von bis zu 6,40 Meter und Spannweiten von über sieben Metern möglich. Die hohe Stabilität beugt zudem Rissen im Glasdach sowie an den Seitenteilen vor. Ein weiterer großer Vorteil der flexiblen Terrassendach-Systeme von Alu Düpmann ist, dass sie jederzeit und völlig unkompliziert zu einem Wintergarten nachrüstbar sind.

Eine Entscheidung ohne Reue

Sollten Sie sich also für ein Terrassendach interessieren treffen Sie eine überlegte Wahl für eine Konstruktion, die nicht unangenehme Überraschungen bereithält. Ein Stahlkern und Zertifizierungen, wie die Alu-Konstruktionen von Düpmann, lassen keinen Platz für Reklamationen wegen fehlender Statik, Verbiegungen der Profile oder Rissen in den Scheiben.

Zurück